Schnupperprogramm für Flüchtlinge geht in die erste Runde

Welcome-Day
Zoom

Am 13. September wurde das Schnupperprogramm für Flüchtlinge mit dem Welcome-Day eröffnet. Anwesend waren alle 15 geflüchteten Mentees und fast alle der Mentorinnen und Mentoren. Das Schnupperprogramm ist das Nachfolgeprojekt des Schnuppersemesters für Flüchtlinge. Es ist ein gemeinsames Projekt der Abteilung Internationale Beziehungen und des VSUZH. Mit dem Schnupperprogramm können Flüchtlinge als Gasthörerin oder Gasthörer Vorlesungen besuchen und somit einen Einblick in den Studienalltag an der Universität Zürich gewinnen. Im Vergleich zum Schnuppersemester für Flüchtlinge gibt es einige Änderungen. Mehr Informationen dazu finden Sie auf der Projektwebsite.

Wir wünschen allen Projektbeteiligten ein spannendes und lehrreiches Semester!