Was alle bewegt - Zur heutigen Debatte über die Migration. Podiumsdiskussion — Ringvorlesung Migration, Kulturkontakt und Kulturkonflikt im Spiegel der Antike

Im Rahmen der Ringvorlesung «Migration, Kulturkontakt und Kulturkonflikt im Spiegel der Antike» findet am Montag, 20. Mai die Podiumsdiskussion «Was alle bewegt - Zur heutigen Debatte über Migration» statt. Unter den Diskussionsteilnehmer/-innen befinden sich unter anderem die FDP-Nationalrätin Doris Fiala, Daniel Binswanger oder Christian Wenaweser, der UNO-Botschafter von Fürstentum Lichtenstein. Die Verantstaltung beginnt um 18:15 Uhr und wird im Raum SOC-1-106 an der Rämistrasse 69, 8001 Zürich, durchgeführt. Alle Detailinformationen finden sich auf der Website des Veranstalters.