Finanzen und Stipendien

Studien- und Lebenshaltungskosten von Studierenden und PraktikantInnen (pro Monat)

Die Lebenshaltungskosten von Studierenden in Zürich sind sehr individuell. Die Angaben sind deshalb als Richtwerte zu verstehen (in CHF):

Kostenpunkt Ausgaben
Miete 620.-
Nebenkosten (oft im Mietzins inbegriffen) 50.-
Verpflegung 450.-
Krankenkasse, Versicherungen 100.-
Transport 100.-
Kleider, Hygiene 100.-
Freizeit, Diverses 150.-
Studienmaterial 0.- to 50.-
Total 1'620.-

Austauschstudierende müssen total mit Lebenshaltungskosten von CHF 1'620.- pro Monat rechnen. Sie bezahlen keine Semestergebühren an der UZH.

Internationale Studierende, die einen Abschluss an der UZH anstreben, orientieren sich an der Kostenaufstellung der UZH: Finanzen

Weitere Förderinstrumente