Unterkunft

Ihre Unterkunft im Ausland müssen Sie selbst organisieren. Viele unserer Partneruniversitäten leisten jedoch Hilfe bei der Zimmersuche. 

Einige Studentenwohnheime bieten für Schweizer Studierende besondere Bedingungen. Genauere Informationen finden Sie nachfolgend. 

Maison Suisse Paris

Schweizer Studierende, die zum Studium nach Paris gehen möchten, haben die Möglichkeit, sich für ein Zimmer in der Maison Suisse der "Cité internationale universitaire de Paris" (CIUP) in Paris zu bewerben.

Das Schweizer-Haus ist ein Werk des Architekten Le Corbusier aus dem Jahr 1932. Die Zimmer sind möbliert und verfügen über Internetanschluss, Kühlschrank, Dusche und Lavabo. Die Miete eines Zimmers beträgt je nach Länge des Aufenthalts zwischen € 450 und € 550 monatlich.

Studierende der UZH können sich entweder beim Prorektorat Geistes- und Sozialwissenschaften oder direkt auf der Website der "Cité" für ein Zimmer bewerben. 

Prorektorat Geistes- und Sozialwissenschaften

CIUP, Maison Suisse

Bevorzugt werden Personen, die sich im fortgeschrittenen Studium befinden oder bereits ein Studium abgeschlossen haben.

Studentenwohnheim in München

Schweizer Studierenden, die für ein Austauschjahr nach München gehen oder dort einen Studienabschluss machen möchten, steht ein spezielles Wohnangebot offen: Die Ingeborg van Calker-Stiftung mit Sitz in St. Gallen hat ein Studentenwohnheim in München, das vom Studentenwerk München verwaltet wird. Schweizer Studierende werden bei der Anmeldung bevorzugt.

Interessierte können dem Studentenwerk einen formlosen Antrag stellen und werden dann benachrichtigt, ob ein Zimmer frei ist. Weitere Informationen zum Wohnheim finden Sie auch auf der Website des Studentenwerks.

Kontakt: Verwaltungsstelle Olympisches Dorf, Helene-Mayer-Ring 9, DE - 80809 München. Tel.: +49 89 35 71 35 12, E-Mail: verwaltung.olydorf@stwm.de.

Studentenwerk München - Wohnanlage can Calker-Stiftung

Collegio Ghislieri in Pavia

Schweizer Studierende der Universität Zürich, die zum Studium an die Universität Pavia gehen möchten, haben die Möglichkeit, sich für ein Zimmer im Collegio Ghislieri in Pavia zu bewerben.

Das Collegio Ghislieri ist eine private Institution aus dem Jahr 1567, die ca. 200 Studierenden eine vorzügliche Unterkunft anbietet. Das Collegio befindet sich in der Nähe der Universität im Zentrum von Pavia. Das Zimmerangebot beinhaltet 3 Mahlzeiten täglich, Zimmerreinigung, Bibiliothekszugang, Sportmöglichkeiten und weitere College-Dienstleistungen. Die Einzelzimmer sind möbliert und verfügen über Internetanschluss, Kühlschrank, Dusche und Lavabo. Die Miete eines Zimmers beträgt € 700 monatlich.

Studierende der UZH, die sich für ein Zimmer im Collegio Ghislieri interessieren, melden sich bitte bei uns. Bevorzugt werden SEMP-Studierende der Publizistikwissenschaft und Musikwissenschaft.

Collegio Ghislieri