Grosses Interesse an Austausch

Das Interesse am Studierendenaustausch ist ungebrochen. Mehr als 160 Studierende haben sich bei den Informationsveranstaltungen der Abteilung Internationale Beziehungen am 2. und 7. Oktober über die Mobilitätsprogramme der UZH informiert.

Im Rahmen zweier Veranstaltungen an den Standorten Irchel und Zentrum hat die Abteilung Internationale Beziehungen interessierte UZH Studierende über Austauschmöglichkeiten innerhalb und ausserhalb Europas informiert. Auch wurden verschiedene Programme, welche Praktika im Ausland anbieten, kurz vorgestellt. Für Studierende, welche Genaueres über das Bewerbungsverfahren bei gesamtuniversitären Abkommen erfahren möchten, wird eine weitere Veranstaltung angeboten. Diese findet am Dienstag 25. November um 18:15 Uhr im Raum RAI-G-041 statt.

Veranstaltung verpasst? 

Auf unserer Seite «Studieren im Ausland» finden Sie den Informationsflyer zum Download sowie den Weg zu allen möglichen Hinweisen zu Partneruniversitäten, Mobilitätsprogrammen, organisatorischen Schritten oder Ansprechpersonen.