Studentisches Engagement in der START! Community

diversity

Ist dir das Recht auf Bildung ein Kernanliegen und möchtest du zur Verbesserung der Bildungsmöglichkeiten von Geflüchteten in der Schweiz beitragen? Möchtest du dich an der UZH sozial engagieren und Erfahrungen sammeln in der interkulturellen Kommunikation, in der Sprachvermittlung oder in der Eventorganisation? Dann werde Teil des Projekts START! Studium – Integrationsvorkurs an der UZH und engagiere dich ehrenamtlich in der START! Community.

Wir freuen uns auf dich!

Dieses Angebot richtet sich an eingeschriebene Studierende oder Doktorierende an der UZH und anderen Schweizer Hochschulen. Studieninteressierte Geflüchtete, die am Programm START! Studium teilnehmen möchten, finden hier mehr Informationen.

Was ist die START! Community?

Die START! Community, das sind alle geflüchteten Teilnehmenden von START! Studium sowie ehrenamtlich engagierte reguläre Studierende an der UZH oder an einer anderen Schweizer Hochschule. Im Rahmen der START! Community organisieren reguläre Studierende ein START! Sprachcafé sowie eine START! Nachhilfe für die geflüchteten Teilnehmenden von START! Studium. Die START! Community wird koordiniert von der Studiumsintegrationskommission, die ebenfalls aus regulären Studierenden besteht.

Wie kannst du dich engagieren?

START! Sprachcafé

Zusammen mit weiteren regulären Studierenden organisierst du während dem Semester ein wöchentliches Sprachcafé und unterstützt die geflüchteten START! Studierenden bei der Verbesserung Ihrer sprachlichen Kompetenzen in Deutsch und allenfalls auch Englisch. Je nach Bedarf können im Rahmen des Sprachcafés auch soziale Aktivitäten organisiert werden. Teilnehmende können auch bei Fragen zur Orientierung an der UZH sowie bei studienrelevanten administrativen Aufgaben unterstützt werden.

Wir erwarten von dir, dass du dich mindestens einmal pro Monat an der Planung und Durchführung des Sprachcafés beteiligst.

START! Nachhilfe

In der Nachhilfe unterstützt du die geflüchteten Teilnehmenden mit individueller Nachhilfe in Deutsch, Englisch oder Mathematik. Der Fokus der Nachhilfe liegt auf Konversation und Aufgabenhilfe und ist als Ergänzung zum bestehenden Kursangebot zu betrachten. Didaktische Erfahrungen werden deshalb nicht vorausgesetzt. Die Dauer und Intensität sowie der Inhalt der Nachhilfe beruhen auf individuellen Vereinbarungen. Die Vermittlung von Nachhilfe findet primär bei Semesterbeginn statt. Anmeldungen für studentische Nachhilfe werden jedoch jederzeit entgegengenommen. Interessent*innen werden bei vom Projektteam kontaktiert, sobald Bedarf besteht.

Wir erwarten von dir, dass du dich 3-4 Mal pro Monat durch Nachhilfe-Unterstützung engagierst.

Studiumsintegrationskommission (SIK)

Als ehrenamtliches Mitglied der Studiumsintegrationskommission (SIK) des VSUZH unterstützst du die Geschäftsstelle START! Studium bei der Umsetzung von START! Studium. Du hilfst mit, die START! Community zu koordinieren und bildest so das Bindeglied zwischen der Geschäftsstelle und der START! Community. Zudem bist du für die Organisation von sozialen Aktivitäten und Events im Rahmen von START! Studium zuständig.

Wir erwarten von dir, dass du an 1-2 monatlichen Planungssitzungen der SIK sowie an gelegentlichen Sitzungen mit der Geschäftsstelle START! Studium teilnimmst.

Was wir dir bieten und was wir von dir erwarten

Was bieten wir dir?

  • Ein sinnvolles soziales Engagement, das gut vereinbar ist mit dem Studium
  • Spannende Begegnungen und interkulturelle Erfahrungen
  • Nach Möglichkeit Schulungen in den Bereichen Didaktik, Integration und Interkulturalität
  • Die Möglichkeit, deine Soft Skills zu stärken (interkulturelle Kompetenzen, Organisationsfähigkeit, Problemlösungskompetenzen, etc.)
  • Eine Plattform, um deine eigenen Ideen einzubringen und umzusetzen
  • Bei Programmende ein Bestätigungsschreiben für dein ehrenamtliches Engagement (bei SIK-Mitglieder wird das Engagement auf Antrag im Diploma Supplement des Abschlussdiploms erwähnt)

Was erwarten wir von dir?

  • Hohe Motivation, Eigeninitiative und Zuverlässigkeit
  • Neugierde, Offenheit und Flexibilität
  • Aktive Teilnahme an den Aktivitäten der START! Community sowie allenfalls auch an Events von START! Studium

Interessiert? So kannst du dich anmelden!

Melde dich über unser Anmeldeformular an!

Bist du noch unsicher und hast Fragen? Wir geben dir in unserem Kontaktformular gerne Auskunft.