Erfahrungsberichte

zur Übersicht

Wer

martinagloor[at]hotmail.com

Typus/Richtung

Erasmus - OUT

Jahr

15/16 WS + SS

Universität

DE-BERLIN13
Berlin - Humboldt-Universität zu Berlin

Studienfach

Humanmedizin (4000)

Gesamteindruck

Ein Austausch nach Berlin kann ich nur empfehlen. Die Stadt ist super spannen und interessant und es gibt immer viel zu erleben und zu entdecken.

Vorbereitung

 Die Vorbereitung empfand ich als ziemlich aufwändig und zum Teil auch mühsam. Ich hab beide Semester nur Famulaturen(Praktikum) gemacht und musste deshalb einiges an Bewerbungen schreiben. Normaler weise kriegt man aber ca auf jede 2. Bewerbung eine Zusage. Also Stellen findet man ohne Probleme, v.a. wenn man sich früh genug bewirbt. Ansonsten muss man einfach darauf achten dass man alle Fristen von beiden Universitäten ein hält.

Ankunft

Ankunft in Berlin verlief für mich ohne Probleme. Es gibt zum Semester Start eine Informationsveranstaltung da muss man hin gehen, da wird auch alles nochmals besprochen und die Immatrikulation am nächsten Tag vorbereitet. Die Immatrikulation ist auch keine Hexerei, wenn man alle Unterlagen zusammen hat dann geht es echt fix. Ausserdem muss man noch zum Betriebsarzt der Charité, da sollte man den Termin genug früh vereinbaren und umbedingt das Impfbüchlein mitbringen. Alles andere wird einem gesagt und bei Fragen kann man immer auch im Erasmusbüro nachfargen.

Zimmersuche
Wohnen

Zimmersuchen muss man selber, die Uni bietet keine Unterkunft für Studenten an. Die suche funktioniert ungefähr gleich wie in Zürich auch. Über wg-gesucht.de bin ich relativ schnell fündig geworden. 

Universität

An der Charité kann man wählen ob man zwei Semester lang famuliert oder ob man das erste Semester Kurse und Vorlesungen besucht und dann im zweiten Semester famuliert. Ich hab bewusst 2 Semester Famulaturen gewählt da ich mehr Praxis wollte. Mir hat es sehr gut gefallen aber es war zeitweise auch anstrengend. Man arbeitet halt 100% heisst 8 Stunden am Tag, 5 Tage die Woche. Und nebenher läuft noch der Semesterstoff + Prüfung in Zürich.

Die Famulaturen waren fast alle gut bis sehr gut. Welche Fachrichtung man machen möchte und wo kann man sich frei zusammenstellen. Das teaching ist mal so mal so aber wenn man Interesse zeigt dann wird einem viel gezeigt, erklärt und man darf auch viel selbständig machen. 

Leben/Freizeit

Grandios, Berlin hat alles zu bieten. Das einzige Problem ist dass man nicht genug Zeit hat alles zu sehen und zu machen.