Internationale Beziehungen

News
UZH International
Studieren an der UZH
Studieren im Ausland
Doktorierende
Lehrende / Mitarbeitende
Nord-Süd-Kooperation
Über uns  

Erfahrungsberichte

zur Übersicht

Typus/Richtung

Erasmus - IN

Jahr

06/07 WS + SS

Universität

SI-MARIBOR01
Maribor - Univerza V Mariboru

Studienfach

Rechtswissenschaft (2000)

Gesamteindruck

Ich muss sagen, dass gesamteindruck sehr gut ist. Ich Habe mein Deutch viel verbessern und ich bin dafur sehr froh.

Ich Habe viele neue Freunde kennen gelernt. Mit die habe ich viel super Zeit überlebt und es war wirklich toll.

Die leute hier sind sehr net, sie möchten immer helfen. Das kann ich für die Leute die ich an der Strasse getrofen habe und auch fur erasmus koordinierende, speziel für Sarah Notter, sagen.

Vorbereitung

Ich habe sich nicht ser viel vorbereitet für die Scwiz. Ein Freund von mir war schon letzten Jahr hier und hat mir viel über die Schwiz erzelt. So habe ich sich überaschen gelassen

Ankunft

Meine Eltern haben mich mit dem Auto hier bringen. Für mich war das ganz bequem, aber für sie ein bisschen  schwerer, weil man für an einer Seite 8 Stunden mit dem Auto braucht.

Zimmersuche
Wohnen

Ich kannte meinen Zimmer nicht durch internet finden, dafür müsste ich in Zürich kommen und es suchen. Ich habe es gefunden mit Woko`s hilfe. Mein Zimmer war in einer privat Wohnung. Ich wohntete mit ein junges Paar. 

Universität

Unuiversität gefelt mir sehr hier in Zürich. Die Hauptgebäde und die andere gefalt mir sehr. und die Hörssälle sind praktisch und gros genug.

Meistens sind auch Profesoren sehr freundlich und helfen immer, ob man eine Frage hat, Es gefält mir auch das, dass profesoren  moöchten dass Studierende diskutieren mit.

Und mit erassmus team habe ich auch nur gute Erfarungen.

Leben/Freizeit

Züri bietet so viele Moglichkeiten für das Leben und Freizeit, dass  es unmöglich alles zu sagen ist.

Das Leben Hier ist schön aber sehr teuer. Vileicht ist die Stipendium ein bishen zu niedrig und dann mussen uns die Eltern helfen.

Im Freizeit gibt es Milion Dingen zu machenund dafur gefalt mir Züri (so much).