Internationale Beziehungen

News
UZH International
Studieren an der UZH
Studieren im Ausland
Doktorierende
Lehrende / Mitarbeitende
Nord-Süd-Kooperation
Über uns  
Laborantin

Praktika

Ein Praktikum im Ausland bietet eine Alternative zu einem Austauschsemester an einer Universität. Folgende Stellen sind bei der Vermittlung von Praktikumsstellen behilflich:

AIESEC

AIESEC vermittelt Praktikastellen für Studierende aller Fachrichtungen. Die Dauer eines Praktikums kann dabei zwischen 6 Wochen und 17 Monaten betragen.

IAESTE

IAESTE (The International Association for the Exchange of Students for Technical Experience) vermittelt Praktikumsstellen für Studierende naturwissenschaftlicher oder technischer Richtung, die praktische Erfahrung im Ausland sammeln möchten.

Weitere Angebote

  • Weitere Informationen zu Praktika finden Sie auch auf der Website der CRUS(Rektorenkonferenz der Schweizer Universitäten)
  • Global Placement ist eine Online-Vermittlung für internationale Praktika. Mit ihrem datenbankbasierten Kommunikationsportal versucht Global Placement, Studierende und Firmen weltweit zusammenzubringen.
  • Für Praktika bei internationalen Organisationen, dem EDA (z.B. bei einer Schweizerischen Botschaft im Ausland) gibt die Webseite des EDA Auskunft.
  • Wer im Ausland Sprachunterricht erteilen und dabei seine Kentnisse einer Fremdsprache auffrischen möchte, kann mittels des Sprachenassistenzprogramms (SAP) einen Auslandaufenthalt planen.

Praktika im Rahmen des Swiss-European Mobility Programme

Informationen zur Möglichkeit, im Rahmen des Swiss-European Mobility Programme ein Praktikum im europäischen Ausland absolvieren, finden Sie in der Rubrik Studieren im Ausland/Europa/Praktika