Versicherungen

Obligatorische Krankenversicherung

Wer länger als drei Monate in der Schweiz wohnt, unterliegt einer gesetzlichen Krankenversicherungspflicht. Studierende aus der EU, die in ihrem Heimatland gesetzlich versichert sind, können sich mit der europäischen Krankenversiche-rungskarte oder einer provisorischen Ersatzbescheinigung von der Versicherungs-pflicht befreien lassen. Genauere Informationen entnehmen Sie bitte dem Merkblatt. 

Merkblatt "Health Insurance in Switzerland" (PDF, 142 KB)

Privathaftpflichtversicherung

Die Privathaftpflichtversicherung deckt Schäden gegenüber Dritten (Personen oder deren Eigentum). Obwohl diese Versicherung nicht obligatorisch ist, empfehlen wir,  eine abzuschliessen.